Frantour
+41 (0)31 378 01 01
info@railtour-frantour.ch
Mo–Fr 09.00–12.00 & 13.00–17.00 Uhr



Städtereise Paris

 Paris per Velo
Paris per Velo
 Paris per Velo © Songquan Deng / Shutterstock.com Metro © Paris Tourist Office - Marc Bertrand Notre-Dame © Beboy - Fotolia.com Pyramide du Louvre © Atout France/Maurice Subervie Jardin des Tuileries  Shopping  Sacré-Cœur © hassan bensliman - Fotolia.com Seinefahrt © Paris Tourist Office - Annemiek Veldman© Paris Tourist Office - Jair Lanes
Paris, die Stadt der Liebe! Eine Städtereise in die französische Hauptstadt ist ein Muss - allein schon wegen dem Eiffelturm, dem Louvre oder dem Arc de Triomphe. Wegen seinem Kultur- und Unterhaltungsangebot, den Shopping Möglichkeiten, der Gastronomie oder dem Nachtleben. Ein Citytrip nach Paris lohnt sich immer! Mit einer Zugreise reisen sie zudem umweltfreundlich.

Elegant, verführerisch, romantisch, verspielt, manchmal mysteriös… Paris hat unzählige Gesichter und wird Sie immer wieder ins Staunen versetzen.

TGV + Hotel in Paris: Nachhaltig reisen

Nach einer kurzweiligen Zugfahrt mit dem TGV erreichen Sie die Hauptstadt Frankreichs. Checken Sie kurz im Hotel ein und laden Sie Ihr Gepäck ab, bevor Sie auf Erkundungstour gehen. Bei der Hotelwahl beraten wir Sie sehr gerne, damit Sie das richtige Hotel wählen, welches den idealen Ausgangspunkt für Ihre gewünschten Aktivitäten bieten soll. Dank einem Bahn und Hotel Kombi verreisen Sie bei Ihrem Kurztrip nachhaltig.

Paris entdecken bei einem Kurztrip

Elegant, verführerisch, romantisch, verspielt und manchmal mysteriös, Paris hat unzählige Gesichter und wird Sie immer wieder von neuem ins Staunen versetzen. Wenn Sie das erste Mal in Paris sind, so empfiehlt es sich, eine Stadtrundfahrt zu machen, damit Sie sich als erstes einmal eine Übersicht verschaffen können.

Paris klassisch und modern - Ein toller Weekendtrip

Neben den Klassikern wie dem Louvre, dem Eiffelturm und dem Triumphbogen, welche Sie auf jeden Fall gesehen haben müssen, erwarten Sie auch viel zeitgenössische Kunst, welche es in Paris zu bewundern gibt. Neben der Kunstmetropole gilt Paris auch als trendweisende Modestadt.

Weekendtrip in die Modehauptstadt

Die Mode ist in Paris ein grosses und sehr wichtiges Thema, was sich dadurch erklären lässt, dass die Fashion Week Paris neben New York, Mailand und London zu den vier wichtigsten Modemessen weltweit gehört.

Romantischer Kurztrip nach Paris

Das Motto ist entweder «sehen und gesehen werden», oder Sie weichen den üblichen Trampelpfaden etwas aus und unternehmen idyllische Spaziergänge an der Seine. Es gibt Quartiere mit Dorfcharakter, welche Sie mit unverhofften Begegnungen, Entdeckungen und Erlebnissen überraschen.

Romantiker kommen in Paris keinesfalls zu kurz. Ein romantisches Dinner auf der Seine, einen Drink auf dem Eiffelturm oder einen Aufenthalt an Bord des einzigen Yacht-Hotels. Städtereisen nach Paris sind zu jeder Jahreszeit eine gute Wahl und bleiben ganz bestimmt unvergessen!

Mit dem Frankreich-Spezialisten auf einen Städtetrip nach Paris

Buchen Sie noch heute Ihre Bahn- oder Flugreise nach Paris und Ihren Hotelaufenthalt, wir können Ihnen auch gerne Billette für Events, Ausstellungen und Aufführungen reservieren. Bereits jetzt viel Spass bei Ihrer nächsten Städtereise.



Paris – Hotels und Unterkünfte

Hotel Gavarni
Paris | Louvre - Champs-Elysées
3
Hotel Gavarni

1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person

ab CHF 103.–
Hotel Maison du Pré
Paris | Montmartre - Canal Saint-Martin
2
Hotel Maison du Pré

1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person

ab CHF 80.–
Hotel Design Sorbonne
Paris | Quartier Latin - Saint-Germain
3
Hotel Design Sorbonne

1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person

ab CHF 127.–
Hotel Mercure Paris Gare de Lyon TGV
© abacapress/Giuliano Ottaviani
Paris | Gare de Lyon - Bercy
4
Hotel Mercure Paris Gare de Lyon TGV

1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person

ab CHF 109.–
Hotel InterContinental Paris Le Grand
Paris | Louvre - Champs-Elysées
5
Hotel InterContinental Paris Le Grand

1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person

ab CHF 304.–
Hotel Royal Saint-Honoré
Paris | Louvre - Champs-Elysées
4
Hotel Royal Saint-Honoré

1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person

ab CHF 146.–
Hotel & Spa La Belle Juliette
Paris
4
Hotel & Spa La Belle Juliette

1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person

ab CHF 160.–
Hotel Les Dames du Panthéon
Paris | Quartier Latin - Saint-Germain
4
Hotel Les Dames du Panthéon

1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person

ab CHF 159.–
Hotel Bourgogne & Montana
Paris | Quartier Latin - Saint-Germain
4
Hotel Bourgogne & Montana

1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person

ab CHF 179.–
Terrass'' Hotel
Paris | Montmartre - Canal Saint-Martin
4
Terrass'' Hotel

1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person

ab CHF 162.–
Hotel Le Belmont Champs-Elysées
Paris | Louvre - Champs-Elysées
4
Hotel Le Belmont Champs-Elysées

1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person

ab CHF 147.–
Hotel Novotel Gare de Lyon
© abacapress/Giuliano Ottaviani
Paris | Gare de Lyon - Bercy
4
Hotel Novotel Gare de Lyon

1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person

ab CHF 133.–
Hotel Le Marceau Bastille
Paris | Gare de Lyon - Bercy
4
Hotel Le Marceau Bastille

1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person

ab CHF 99.–
Hotel Paris Bastille
Paris | Gare de Lyon - Bercy
3
Hotel Paris Bastille

1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person

ab CHF 127.–
Hotel Palym
Paris | Gare de Lyon - Bercy
3
Hotel Palym

1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person

ab CHF 134.–
Hotel Novotel Paris Centre Bercy
Paris | Gare de Lyon - Bercy
4
Hotel Novotel Paris Centre Bercy

1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person

ab CHF 122.–
Hotel Ibis Styles Bercy
Paris | Gare de Lyon - Bercy
3
Hotel Ibis Styles Bercy

1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person

ab CHF 69.–
Hotel Holiday Inn Paris Grands Boulevards
Paris | Louvre - Champs-Elysées
4
Hotel Holiday Inn Paris Grands Boulevards

1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person

ab CHF 126.–
Le Général
Zimmer «Classique»
Paris | Gare de Lyon - Bercy
4
Le Général

1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person

ab CHF 129.–
Hotel Quartier Latin
Paris | Quartier Latin - Saint-Germain
3
Hotel Quartier Latin

1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person

ab CHF 123.–
Hotel Albe Bastille
Paris | Gare de Lyon - Bercy
3
Hotel Albe Bastille

1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person

ab CHF 86.–
Hotel Relais du Pré
Paris | Montmartre - Canal Saint-Martin
3
Hotel Relais du Pré

1 Nacht im Doppelzimmer mit Frühstück, pro Person

ab CHF 111.–
Weitere Angebote buchen
Weitere Angebote buchen
Auf unserer Buchungs-Plattform finden Sie zahlreiche weitere attraktive Hotelangebote.

Auch mit Bahn oder Flug kombinierbar.
Hier klicken und von attraktiven Reise-Angeboten profitieren!

 
4/22 - Mehr    

Paris – Persönlich geprüfte Hotels und Unterkünfte

Paris – Touren

Paris - Immer grüner
Paris
Paris - Immer grüner

Dauer: 3 Tage / 2 Nächte

Preis pro Person für 2 Nächte inkl. Bahnanreise- und Abreise und Öv-Pass Paris für 2 Tage: ab
CHF 365.–

Paris – Geheimtipps

Überdachte Passagen
Überdachte Passagen

Sie sind typisch für die Pariser Architektur, diese mit Glas überdachten, grösstenteils im 19. Jh. errichteten Passagen. 20 existieren heute noch. Sie befinden sich zwischen dem Palais Royal und den Grossen Boulevards und beherbergen Boutiquen, Feinkostgeschäfte, Tea-Rooms und Restaurants. Die Galerien Vivienne und Vérot-Dodat übertrumpfen sich an Luxus und Eleganz, die Passage des Panoramas mit ihren kleinen Restaurants ist die älteste Passage von Paris, die Passage Verdeau zieht Liebhaber und Sammler von Antiquitäten an und die Passage du Caire, die längste der Hauptstadt, bietet Stoffe in Hülle und Fülle. Die Passage du Grand Cerf hingegen beeindruckt mit ihrem 12 m hohen Glasdach. Ein Geheimtipp für einen Einkaufsbummel bei Regenwetter, umgeben von historischem Charme.

 
Street Art im 13. Arrondissement
Street Art im 13. Arrondissement

Street Art gehört nun zu den grossen Kunstrichtungen, die von Weltstars, wie dem Pionier Jean-Michel Basquiat oder dem zeitgenössischen Künstler Bansky ins Rampenlicht gerückt wurde. Graffitis, Tags, Spray Paintings prägen das Stadtbild europäischer Metropolen, wie Londen, Berlin und Paris, insbesondere das 13. Arrondissement. Interessiert? Folgen Sie dem Parcours Street Art 13 und begeben Sie sich auf eine spannende Kunst-Schnitzeljagd voller Überraschungen und Entdeckungen. Wer findet als erstes die riesige blaue Katze von Christian Guémy, alias C215?

 
Brasserie Le Grand Colbert
Brasserie Le Grand Colbert

Lieben Sie den Charme und die Küche der traditionellen Pariser Brasserien? Dann statten Sie dem Grand Colbert einen Besuch ab. Die Brasserie befindet sich in der Galerie Colbert, einer der schönsten überdachten Galerien im Herzen von Paris, und steht unter Denkmalschutz. Sie bezaubert durch ihre einzigartige Dekoration im Stil des 19. Jh.: Mosaikfliesen, Spiegel, Kugellampen und pompejische Wandmalereien. Lassen Sie sich grosse Klassiker der französischen Küche schmecken, wie Austern, Kalbsfleischfrikassee oder Crêpe Suzette. Das Grand Colbert diente übrigens mehrmals als Filmkulisse. Wer weiss, vielleicht ist einer der Stars hier Stammgast?

 
Der Rooftop des Terrass'Hotel
Der Rooftop des Terrass'Hotel

Geniessen Sie bei einem köstlichen Cocktail einen der schönsten Ausblicke auf Paris! Die Panorama-Bar auf dem Dach des Terrass’Hotel gehört bei Einheimischen und Touristen zu einer der besten Adressen. Hier oben in Montmartre verwöhnt Sie der Chef-Barkeeper Emeric Aguilar mit völlig neuen Kreationen, wie «Moulin Rouge» oder «Wonderland». Beim Apero gibt es dazu Finger Food, Bruschette oder Platten mit Aufschnitt. Sogar im Winter müssen Sie nicht darauf verzichten, denn die Terrasse ist geheizt. Im Restaurant in der 7. Etage können Sie bei einem romantischen «Tête-à-Tête mit Paris» weiterhin das Panorama geniessen!

 
Musée Jacquemart-André
Musée Jacquemart-André

Am Boulevard Haussmann 158 erwartet Sie eines der schönsten Pariser Stadtpalais aus dem 19. Jh. Der ehemalige Wohnsitz des Ehepaars Edouard André et Nélie Jacquemart, beides Kunstliebhaber und leidenschaftliche Sammler, ist heute ein Museum. Es zeigt Werke von Bellini, Mantegna, Botticelli und weiteren Meistern der italienischen Renaissance, sowie erstklassige Sonderausstellungen. Verpassen Sie auf keinen Fall das Café Jacquemart-André im ehemaligen Speisesaal des Palais. Mit seinen Tiepolo-Fresken und Wandteppichen aus dem 18. Jh. gehört es zu den schönsten Teesalons von Paris!

 
Traumhafte Patisserien
Traumhafte Patisserien

Die Patisserie ist in Frankreich eine Kunst und Paris ihr Schaufenster. Seit einigen Jahren ist die «Sweet Art»-Welle über Paris hereingebrochen: neu durchdachte, technisch und geschmacklich verfeinerte Patisserie-Kreationen auf Top-Niveau werden in edlen Confiserien angeboten. Ein absolutes Muss ist ein Besuch bei Ladurée, Cyril Lignac, Christophe Adam, auf den Champs-Elysées im neuen Salon von Pierre Hermé, dem «König der Macarons», oder im Le Meurice, wo Cédric Grolet, der beste Patissier der Welt in 2017, den Apfelkuchen zu einem Kunstwerk erhoben hat! Und was erwartet Sie wohl in der Konditorei «Pâtisserie des rêves» bei Philippe Conticini? Ein Schlaraffenland mit traumhaften Köstlichkeiten...

 
Une Glace à Paris
Une Glace à Paris

Lieblingsplatz des City Managers von MyCityHighlight. Zwei Talente ihres Fachs, Emmanuel Ryon, Pâtisseur-Weltmeister und Olivier Ménard verbindet ihre masslosse Liebe zum Eis. Seit 2015 kreieren sie Eiscreme- und Eiscreme-Backwaren von höchster Qualität in ihren Geschäften. Die hochwertigen Eiscremes werden mit sorgfältig ausgewählten Zutaten hergestellt. Die ultrakreativen Geschmäcke entwickeln sich zusammen mit den Jahreszeiten und werden in herrlich duftenden Cornets serviert. Das gefrorene Gebäck bietet den ganzen Genuss eines Kuchens mit der Frische und Leichtigkeit des Eises. Ein Muss für alle Liebhaber der französischen Pâtisserie.

 
Atelier des Lumières
Atelier des Lumières

Entdecken Sie in Paris das faszinierende Atelier des Lumières: eine Mischung aus Museum und Show, die Sie in das Werk grosser Künstler eintauchen lässt. Dieses innovative Konzept folgt dem der Steinbrüche des Lichts in Les Baux-de-Provence. Hier in Paris lässt diese immersive Multimediashow die 10 m hohen Wände einer ehemaligen Giesserei neu aufleben. Anlässlich seiner zweiten Ausstellung projiziert das Atelier Gemälde des Künstlers Vincent Van Gogh. Erleben Sie, wie die berühmte «Sternennacht» vor Ihren Augen, unter Ihren Füssen, mit kraftvoller Musik im Hintergrund zu Leben erwacht!

 
Paris, am 1. Sonntag des Monats
Paris, am 1. Sonntag des Monats

Wussten Sie, dass die Champs-Elysées jeden ersten Sonntag des Monats zum Fussgängerparadies wird? Ideal, um die an diesem autofreien Sonntag geöffneten Restaurants und Boutiquen der «schönsten Avenue der Welt» zu geniessen. Steigen Sie in den Triumphbogen hoch und betrachten Sie dieses ungewöhnliche Bild von oben: die Pariser Prachtstrasse ohne Autolärm und Abgase, bevölkert von Spaziergängern, Kinderwagen, Velofahrern, Skatern… Ebenfalls am ersten Sonntag des Monats sind die Nationalmuseen wie das Musée d'Orsay eintrittsfrei, der Louvre am ersten Samstag abends. Das Tolle für Shoppingfans ist, dass die Geschäfte der Touristenviertel nun 7 Tage die Woche geöffnet sind. Profitieren Sie!

 
Jazzabend im Café Laurent
Jazzabend im Café Laurent

Das Café Laurent, eine Piano-Bar im Herzen von Saint-Germain-des-Prés, ist ein «Muss» für Jazz-Liebhaber. Pianisten, Musiker und Sänger begleiten Sie von Dienstag- bis Samstagabend, im Erdgeschoss des Hotels Aubusson. Es wurde 1690 von François Laurent eröffnet und nach dem Zweiten Weltkrieg in Café Tabou umbenannt. Es beherbergte die Avantgarde wie Boris Vian, Sartre, Mauriac, Juliette Gréco und viele andere. Kurz gesagt, seine Geschichte ist eng mit der des Stadtteils verbunden, einer Begegnungsstätte von Künstlern und Intellektuellen. Gönnen Sie sich einen Pariser Jazzabend mit einem guten Whisky oder köstlichen Cocktail!

 
Paris und seine Inseln
Paris und seine Inseln

Die durch eine Fussgängerbrücke verbundenen Inseln Ile de la Cité und Ile Saint-Louis sind wahre Friedensoasen. Sie bilden das Herz von Paris, hier wurde einst der Grundstein der keltischen Siedlung Lutetia gelegt. Mit ihren Quais, schönen Stadtpalais, alten Strässchen und ruhigen Plätzchen voller Romantik sind sie der Lieblingstreffpunkt verliebter Pärchen. Auf der Ile de la Cité befinden sich zwei Juwelen gotischer Architektur: die symbolträchtige Kathedrale Notre-Dame und die atemberaubende Sainte-Chapelle. Auf der Ile Saint-Louis finden Sie eine weitere Berühmtheit: die Maison Berthillon, wo man seit einem halben Jahrhundert das beste Eis in ganz Paris schlemmt!

 

Paris – Weitere Empfehlungen

TGV Lyria Schweiz–Frankreich
TGV Lyria Schweiz–Frankreich

TGV Lyria – reisen Sie bequem und schnell mit dem TGV.

 
Eurostar Paris–London
Eurostar Paris–London

Eurostar – Bahnticket nach London.

 
Gruppenreise Paris
Gruppenreise Paris

Wenige Städte haben für Gruppen so viel zu bieten wie Paris.

 
Gruppenreise Paris - Package Gruppen Classic Bahn
Gruppenreise Paris - Package Gruppen Classic Bahn

Grand Hotel Nouvel Opéra 3

ab CHF 269.–
 
Gruppenreise Paris - Package Gruppen Select Bahn
Gruppenreise Paris - Package Gruppen Select Bahn

Hotel Carlton‘s 4

ab CHF 302.–
 
Gruppenreise Paris - Package Gruppen Budget Bahn
Gruppenreise Paris - Package Gruppen Budget Bahn

Hotel Angleterre 2

ab CHF 242.–
 

Paris – Entdecken

Paris – Christine Ruph
Paris – Christine Ruph

Nach unserer Frankreichexpertin Christine ist die Seine die schönste Avenue von Paris. Im Herzen der Stadt bietet sie Tag und Nacht ein einzigartiges Panorama mit ihren Brücken, ihren Inseln und den berühmten Monumenten auf beiden Seiten. Eine Idee für einen Spaziergang? Der Park Rives de Seine, der sich über 2,3 Kilometer entlang des Seine-Ufers erstreckt, bietet einen entspannte Route am Wasser und ist gesäumt von den typischen Cafés auf den Lastkähnen, die an Sommerabenden eine festliche Atmosphäre garantieren!


ÖV-Pass Paris Visite
ÖV-Pass Paris Visite

Mit dem ÖV-Pass PARIS VISITE haben Sie an 2, 3 oder 5 aufeinander folgenden Tagen freien Zugang zur Metro, RER, Bus, Orlybus, Roissybus, Montmartrobus, Strassenbahn, Standseilbahn Montmartre, Ile de France SNCF-Züge, etc. PARIS - Zonen 1 bis 3: für Paris und unmittelbare Umgebung (La Défense, St-Denis, Le Bourget, etc.). PARIS PLUS - Zonen 1 bis 5: für Paris, Disneyland, La Défense, St-Denis, Le Bourget, Versailles und die Flughäfen Orly und CDG, etc.


Preis pro Person 2 Tage: ab CHF33.-
Überdachte Passagen Paris
© David Pendery
Überdachte Passagen Paris

Die überdachten Gänge, diese eleganten Galerien aus dem 19. Jahrhundert, sind typisch für Paris. Zwischen dem Palais Royal und den Grands Boulevards gelegen, beherbergen sie Geschäfte, Lebensmittelgeschäfte, Teestuben und Restaurants. Entdecken Sie 5 Geheimgänge und probieren Sie dann die Spezialitäten von zwei Delikatessengeschäften. Wann: Dienstag bis Samstag um 14.30 Uhr. Dauer:3 Stunden im D/F, mindestens 2 Personen.


Preis pro Person: ab CHF 127.-
Das Herz von Paris mit dem Velo
Das Herz von Paris mit dem Velo

Entdecken Sie mit einem deutschen oder französischen Reiseleiter die versteckten Schätze von Paris, die mit Bus und Auto unzugänglich sind. Die Rundfahrt führt Sie durch das Marais-Viertel, am Palais Royal und am Louvre entlang und über die Inseln Ile de la Cité und Saint-Louis. Findet statt: Samstags um 10 Uhr auf Deutsch, Französisch, Englisch, min. 2 Personen. Dauer: ca. 3 Std.


Preis pro Person: ab CHF 50.–
Eiffelturm ohne Warteschlange
Eiffelturm ohne Warteschlange

Kein Anstehen mehr, um die herrliche Aussicht von der Spitze des weltberühmten Monumentes zu geniessen! Inbegriffen: Empfang zum geplanten Zeitpunkt, prioritärer Zugang zur 2. Etage mit dem Aufzug, Aufstieg zur 3. Etage (Wartezeit zwischen 2. und 3. Etage möglich). Findet statt: Täglich. Tag und Zeitpunkt müssen bei der Buchung angegeben werden. Gemäss Regelung des Eiffelturms werden Billette weder umgetauscht, noch rückerstattet.


Preis pro Person: ab CHF 74.–
Besichtigung des Louvre mit Audioguide
Pyramide du Louvre © Atout France/Maurice Subervie
Besichtigung des Louvre mit Audioguide

Besichtigen Sie die Schätze des Louvre in Ihrem eigenen Tempo. Sie erhalten einen Plan mit verschiedenen Touren. Kommentare für Erwachsene und Kinder in 10 Sprachen. Findet statt: Täglich, ausser Dienstag, um 10, 11, 12.15 und 14 Uhr. Dauer: ca. 3.30 Uhr Std.


Preis pro Person: ab CHF 34.–
Im Kultauto Citroën 2CV durch Paris
Im Kultauto Citroën 2CV durch Paris

Eine romantische Tour durch Paris an Bord des mythischen 2CV. Abfahrt von Ihrem Hotel. Auf Französisch und Deutsch. Mind. 2 und max. 3 Personen pro Auto. Wann: um 10,00 11.30, 14.00 und 15.30 Uhr, ausser am 14.7 und 31.12. Dauer: ca. 2 Std. und abends zwischen 20.00 und 21.30 Uhr je nach Sonnenuntergang, ausser am 14.7, 25.12, 31.12 und 1.1. Dauer: ca. 1 Stunde.


Preis pro Person: ab CHF 69.– (abends) / CHF 125.– (tagsüber)
Musée d'Orsay
© Paris Tourist Office - Daniel Thierry
Musée d'Orsay

Musée d’Orsay: die weltberühmte Impressionisten-Sammlung mit schnellerem Zugang.


Preis pro Person: ab CHF 23.–
Lunchfahrt Paris mit Musik
© www.bateauxparisiens.com JP_Salle
Lunchfahrt Paris mit Musik

Vorspeise, Hauptgang, Käse und Dessert aus dem A-la-carte-Menü auszuwählen; Aperitif, ½ Flasche Wein, Mineralwasser und Kaffee inklusive. Privilège Service mit reserviertem Tisch beim Panoramafenster. » Findet statt: Täglich, Abfahrt um 12.45 Uhr. Dauer: ca. 2 Std.


Preis pro Person: ab CHF 97.–
Seine-Schiffsfahrt Paris
Seine-Schiffsfahrt Paris

An Bord eines Panoramaschiffes entdecken Sie Paris und seine Monumente vom Wasser aus. Mehrsprachiger Tonbandkommentar. Findet statt: vom 1.4. bis 30.9, alle 30 Min., 10-22.30 Uhr, keine Abfahrt um 13 und 19.30 Uhr. Am Wochenende  und täglich im Juni, Juli (ausser 14.7.) und August 10-23 Uhr. Vom 1.10 bis 31.3, stündlich, 10.30-22 Uhr. Dauer: ca. 1 Std.     


Preis pro Person: ab CHF 23.–
Dinner-Bootsfahrt auf der Seine
Dinner-Bootsfahrt auf der Seine

Diese Kreuzfahrt auf der Seine erfreut sowohl Gaumen wie Augen. Geniessen Sie während einem köstlichen Abendessen die Lichterstadt Paris: Eiffelturm, Invalidendom, Parlamentsgebäude, Musée d'Orsay, Kathedrale Notre-Dame und die berühmten Brücken... Unvergesslich! 3-Gang-Menü inkl. Getränke. Findet statt: Täglich um 20.30 Uhr. Dauer: ca. 2½ Std.


Preis pro Person: ab CHF 137.-
Restaurant Ciel de Paris
Restaurant Ciel de Paris

In der 56. Etage des Tour Montparnasse geniessen Sie die Küche eines talentierten Chefs, während Sie ein atemberaubendes Panorama betrachten. Wann: jeden Mittag um 12.30 Uhr: Vorspeise, Hauptgericht und Dessert aus dem Menü Gourmand, 2 Gläser Wein, 1/2 Fl. Mineralwasser, Kaffee; jeden Abend um 19.00 oder 22.00 Uhr: Vorspeise, Hauptgericht und Dessert aus dem Menü Balcon, 1 Glas Champagner, 1/3 Fl. Wein, 1/2 Fl. Mineralwasser, Kaffee.


Preis pro Person: um 12.30 Uhr, ab CHF 71.–

Preis pro Person: um 19.00 oder 22.00 Uhr, ab CHF 122.–
Cabaret Moulin Rouge
Cabaret Moulin Rouge

Das von Toulouse-Lautrec verewigte Cabaret Moulin Rouge ist das Symbol der Belle Epoque auf dem Montmartre und die Wiege des berühmten French Cancan. Geniessen Sie die typische Pariser Revue "Féerie" mit 60 Tänzerinnen in prächtigen Kostümen aus Federn, Strass und Pailletten. Findet statt: Täglich, Abendessen und Revue um 19 Uhr, nur Revue um 21 und 23 Uhr.


Preis pro Person: Revue mit 1/2 Flasche Champagner ab CHF 147.-

Preis pro Person: Abendessen und Revue ab CHF 256.-
Crazy Horse
© Crazy Horse
Crazy Horse

Das Bijou mit viel rotem Samt und persönlicher Atmosphäre in der Nähe der Avenue Montaigne präsentiert anlässlich seines 65-jährigen Bestehens seine neue Show «Totally Crazy». Eindeutig die eleganteste Nacktrevue von Paris! Findet statt: Sonntag bis Freitag um 20.15 und 22.45 Uhr, am Samstag um 19, 21.30 und 23.45 Uhr.


Preis pro Person: nur Revue (inkl. ½ Flasche Champagner) ab CHF 160.-
Schloss Versailles und Gärten
Schloss Versailles und Gärten

Ausflug zum Schloss Versailles, einem Meisterwerk der Aufklärung. Bewundern Sie den Spiegelsaal, die prachtvollen Grands Appartements, tauchen Sie ein in die Welt des Sonnenkönigs, Ludwig XV., Ludwig XVI. und von Madame de Pompadour. Schlendern Sie durch die prächtigen französischen Gärten. Transfers ab/bis Paris und mehrsprachiger Audioguide inklusive. Wann: Di-So, vor- und nachmittags. Dauer: ca. 4 Std.


Preis pro Person: ab CHF 81.–
Le Marais in Paris: Gebäck- und Schokoladentour
Le Marais in Paris: Gebäck- und Schokoladentour

Auf dem Programm Ihres Gourmet-Spaziergangs im Marais, im Herzen von Paris: Bäckerei, Konditorei, Gewürzladen, typisches Bistro, Kaffeeverkostung, Absinth-Laden, Schokoladenladen, Teestube, Eisdiele... Während des Spaziergangs wird Ihnen Ihr Führer leckere Geschichten erzählen! Wann: Mittwoch bis Sonntag um 14 Uhr. Dauer: 3 Std. in D/F.


Preis pro Person: ab CHF 153.–
Lichterfahrt
© rdnzl - Fotolia.com
Lichterfahrt

Auf dieser Rundfahrt im Reisebus erleben Sie die vielseitigen Facetten des nächtlichen Paris. Mehrsprachiger Tonbandkommentar. Findet statt: Jeden Abend, ausser 21.6., 14.7. und 23.7.
Vom 1.4. bis 31.10 um 22 Uhr; vom 1.11 bis 31.3 um 20 Uhr. Dauer: ca. 1¾ Std.


Preis pro Person: ab CHF 35.–
Musée du quai Branly - Jacques Chirac
© musée du quai Branly - Jacques Chirac | photo Cyril Zannettacc
Musée du quai Branly - Jacques Chirac

Das Musée du quai Branly - Jacques Chirac besticht nicht nur durch seine von Jean Nouvel entworfene Architektur am Fusse des Eiffelturms. Es verbirgt herrliche Sammlungen von Kunst aus Afrika, Asien, Ozeanien und Amerika. Mo geschlossen. Metro: Alma Marceau.


Preis pro Person: ab CHF 18..-
Eintritte Disneyland® Paris
Eintritte Disneyland® Paris

In Disneyland® Paris erwarten Sie mehr als 50 Attraktionen in den 2 Themenparks. Ihr datiertes Ticket ermöglicht den direkten Zugang am gewählten Tag, ohne separate Registrierung: entweder zum Disneyland® Park oder zum Walt Disney Studios® Park (Option 1 Park), zu den 2 Parks bei Buchung der entsprechenden Variante. Zusätzlich können Tickets für die Fahrt mit der RER (S-Bahn) ab/bis Paris reserviert werden (nicht inbegriffen).


Parkeintritt 1 Tag: ab CHF 77.–

RER Paris-Disneyland® Paris und zurück: ab CHF 27.–
Metro-Tickets für Paris oder Disneyland
Metro © Paris Tourist Office - Marc Bertrand
Metro-Tickets für Paris oder Disneyland

Metro-Ticket: bei Bahnhofwechsel in Paris, 1Ticket für den Transfer per Metro, RER (Zone 1) oder Bus. Metro-Tickets 10er Pack: Einzeltickets gültig in Paris-Zentrum für Metro, RER (Zone 1) , Buslinien der Île-de-France (ausser Orlybus und Roissybus), Strassenbahn sowie für die Standseilbahn von Montmartre. RER-Tickets für Disneyland Paris:gültig für die Fahrt mit der RER-Linie A von Paris-Zentrum nach Disneyland und zurück.


Preis pro Person: ab CHF 22.-
Privattransfer Bahnhof Paris Lyon - Hotel
Privattransfer Bahnhof Paris Lyon - Hotel

Empfang im Bahnhof auf der Höhe des Ankunftsgleises und Privattransfer zu Ihrem Hotel. Preis für 1 bis 7 Personen, von 07.00 bis 20.00 Uhr.


Preis pro Wagen/Strecke (1-7 Personen): ab CHF 148.–
Privattransfer Hotel - Bahnhof Paris-Lyon
Privattransfer Hotel - Bahnhof Paris-Lyon

Abholung in Ihrem Hotel und Privattransfer zum Bahnhof Paris Lyon. Preis für 1 bis 7 Personen, von 07.00 bis 20.00 Uhr.


Preis pro Wagen/Strecke: (1-7 Personen) ab CHF 148.–
Musée du Louvre ohne Wartezeit
Musée du Louvre ohne Wartezeit

Louvre: Zugang zu einem der schönsten Museen der Welt ohne langes Anstehen. Billette nur für Dauerausstellungen gültig.


Preis pro Person: ab CHF 28.–
4/23 - Mehr

Frantour Staedtereisen Frantour Aktivferien Frantour Gruppenreisen Frantour Bahnerlebnisse Frantour Freizeitparks Frantour Wellness Frantour Ferien Am Meer Frantour Rundreisen Frantour Nachhaltig Reisen Frantour WhatsApp Frantour Facebook Frantour Twitter Frantour GooglePlus Frantour Instagram Frantour Bahn Hotel Frantour Hotel Frantour Flug Hotel Frantour Bahn Frantour Flug Frantour Extras Frantour Rail Pass