Individuelle Auto-Rundreise – Der Charme Korsikas

Flug + Mietwagen + 10 Nächte
Flug + Mietwagen + 10 Nächte
Während dieser Inselrundfahrt geniessen Sie den Charme und die Vielfalt Korsikas in vollen Zügen. Die Hotels wurden sorgfältig für ihr schönes Panorama ausgewählt.
Leistungen
  • Flüge mit Easyjet Basel-Ajaccio und zurück, 1 Aufgabegepäckstück und Taxen
  • 10 Nächte mit Frühstück in den erwähnten Hotels, im Doppelzimmer
  • Mietwagen der Kategorie B für 10 Tage mit Pauschale "All inclusive"
  • Rundfahrt im Kleinzug in L'Ile-Rousse
  • Degustation von korsischen Spezialitäten
  • Reisedokumentation inkl. Strassenkarte, Reiseführer + digitaler Reiseführer geschenkt


Programm

1. Tag: Schweiz — Ajaccio
Flug bis Ajaccio, Übernahme des Mietwagens am Flughafen. Unterkunft für 2 Nächte im Hotel La Pinède***, gegenüber dem Meer.

2. Tag: Ajaccio
Entdecken Sie die im Golf von Ajaccio gelegene Kaiserstadt: Napoleons Geburtshaus, die Fussgängerzonen, der alte Hafen, die Feinsandstrände. Geniessen Sie abends den Sonnenuntergang auf die rot glühenden Sanguinaires-Inseln.

3. Tag: Ajaccio — Piana (ca. 70 km)
Fahrt an der Küste über das herzige Städtchen Cargèse nach Piana, das zu den schönsten Dörfern Frankreichs gehört, und schliesslich auf der grandiosen Küstenstrasse nach Porto. Bei den Calanche von Piana, einer wild zerklüfteten Felsenlandschaft, die zum Welterbe der UNESCO gehört, erreicht die Schönheit der Landschaften ihren Höhepunkt. Unterkunft für 2 Nächte im Hotel Le Scandola***, gegenüber dem Golf.

4. Tag: Piana und der Golf von Porto
Strand, Wanderung oder Farniente: geniessen Sie eine der herrlichsten Landschaften des Mittelmeers. Machen Sie einen Schiffsausflug im Golf von Porto bis zum Naturreservat La Scandola und zur Halbinsel von Girolata.

5. Tag: Piana – L’Ile-Rousse (ca. 100 km)
Fahrt über die Küstenstrasse in die Balagne. Besichtigen Sie Calvi mit seiner Zitadelle, dem regen Hafen und seine weite, von einem langen Strand gesäumte Bucht. Danach Corbara, Pigna, San Antonino: jedes besitzt seinen eigenen Charme und bietet die Gelegenheit, das örtliche Kunsthandwerk zu entdecken. Unterkunft für 2 Nächte im Hotel Best Western Santa Maria****, gegenüber den Felseninseln, denen L’Ile-Rousse seinen Namen verdankt.

6. Tag: L’Ile-Rousse
Vormittags Markt, Nachmittag Strand, Pause auf einer Terrasse oder Boccia auf dem Dorfplatz: Dolce Vita auf Korsisch. Machen Sie mit dem kleinen Touristenzug eine kommentierte Sightseeing-Tour zu den roten Porphyr-Felseninseln. In einem Feinkostgeschäft kosten Sie korsische Spezialitäten: Wurst, Käse, 1 Glas Wein und 1 Andenken inbegriffen.

7. Tag: L’Ile-Rousse – Bastia (ca. 130 km)
Durch die Agriates-Wüste, den herzigen Badeort Saint-Florent und den Weinberg von Patrimonio bis Bastia. Machen Sie einen Spaziergang in der pittoresken Zitadelle mit seinen barocken Kirchen und den Terrassen hoch über dem alten Hafen. Unterkunft für 2 Nächte im Hotel Pietracap***, gegenüber dem Meer und der Toskana.

8. Tag: Fahrt rund um das Cap Corse
Entdecken Sie die intakte, wilde Natur des Cap Corse: schwindelerregende Felsklippen und Fischerdörfer am Fusse der Reliefs, wie Erbalunga, oder zwischen Himmel und Meer schwebende Bergdörfer, wie Nonza.

9. Tag: Bastia – Corte – Bonifacio (ca. 250 km)
Von Bastia bis Corte, der historischen Hauptstadt, mit der auf einem Felssporn thronenden Zitadelle. Danach Richtung Süden, über Zonza und die berühmten Bavella-Bergspitzen bis Bonifacio. Unterkunft für 2 Nächte im Hotel Santateresa***, gegenüber dem Meer und den beeindruckenden weissen Kalkfelsen.

10. Tag: der Süden Korsikas
Geniessen Sie das auf dem Felsen gelegene Bonifacio, den oberen Stadtteil mit seinen charmanten Strässchen; unten in der Bucht den Hafen und die regen Quais; vom Meer aus auf einem Schiffsausflug zu bewundern. Verlassen Sie nicht Korsika, ohne die wundervollen Strände von Porto-Vecchio getestet zu haben: Palombaggia, Santa Giulia, Rondinara…

11. Tag: Bonifacio — Ajaccio — Schweiz
Rückgabe des Mietwagens am Flughafen von Ajaccio (ca. 125 km) und Rückflug in die Schweiz.

Abreise täglich von Ende März bis Ende Oktober.
Die Rundreise kann auch ab/bis Flughafen Figari erfolgen (Direktflüge aus der Schweiz). Sie können sie auch mit dem eigenen Wagen durchführen, wir reservieren Ihre Fährüberfahrten.
ab CHF 1'798.–
Frantour Staedtereisen Frantour Aktivferien Frantour Gruppenreisen Frantour Bahnerlebnisse Frantour Freizeitparks Frantour Wellness Frantour Ferien Am Meer Frantour WhatsApp Frantour Facebook Frantour Twitter Frantour GooglePlus Frantour Instagram Frantour Bahn Hotel Frantour Hotel Frantour Flug Hotel