Kleingruppenreise Emilia Romagna

Schlaraffenland
Schlaraffenland
Die Emilia-Romagna gilt auch „als der Bauch“ Italiens. Weltbekannte Köstlichkeiten wie Parmesan, Aceto Balsamico und Parma­schinken haben hier ihren Ursprung. Hier locken kulinarische Versuchungen auf Schritt und Tritt.
La Dotta e la Grassa (die Gelehrte und die Dicke). Rot, fett und gelehrt: Bologna ist Italiens Schlaraffenland, Land des Geschmacks, Genuss und Tradition mit sanften Hügelketten, wilden Schluchten und unzähligen Geheimtipps für Geniesser. Und auch die besten Rocker Italiens kommen von hier molto italiano.

Ihre Reisehöhepunkte:
  • Gelatissimo – die besten «Gelatis» in Town
  • Wie entstehen und schmecken echter Parma-Schinken, Culatello & Aceto Balsamico
  • UNESCO-Weltkulturerbe Ravenna mit goldenen Mosaiken
  • Ferrari Museum mit Möglichkeit zur Testfahrt
  • Po-Delta mit Flamingos und Klein-Venedig Comacchio

ab CHF 3'200.–

Ihre Unterkunft

Aemilia**** Bologna
Aemilia**** Bologna
Modernes, schönes Hotel knapp 15 Gehminuten vom historischen Zentrum entfernt. Moderne Zimmer mit gratis WLAN, Safe, Minibar, Klimaanlage, Heizung. Restaurant, Loungebar, Terrasse. Fitnessraum, Jacuzzi. Garage. Frühstücksbuffet.

Reiseprogramm

1. Tag: ANKUNFT

Individuelle Anreise nach Bologna und Transfer ins Hotel. Beim Apéro im Hotel lernen Sie Ihre Reiseleitung und Mitreisenden kennen.

2. Tag: BOLOGNA

Beim Altstadt-Bummel tauchen Sie ein in die spannende Geschichte der als La Grassa (Die Fette) bekannten Stadt. Danach gibt es eine herrliche Abkühlung für den Gaumen bei einer Tour durch die Gelaterias der Stadt. 3 Gelaterias à je 3 Degustationen erwarten Sie. In Bologna treffen sich Menschen aus aller Welt, um Glacé herzustellen, denn hier ist die Gelato-Universität zu Hause. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

3. Tag: PARMA

Der heutige Tag steht unter dem Motto «Schinken vom Feinsten». Sie sehen wie Parma-Schinken und der noch berühmtere Culatello-Schinken entstehen. Natürlich darf das Probieren dieser Delikatessen nicht fehlen. Bevor Sie danach das eindrückliche Wasserschloss Fontanellato bewundern, stärken Sie sich in einem typischen Lokal mit feinen Spezialitäten. Anschliessend haben Sie noch Zeit, Parma auf eigene Faust zu entdecken.

4. Tag: MODENA

Heute sehen Sie, wie der weltbekannte Aceto Balsamico entsteht und dürfen den edlen Essig degustieren. Nach einem Mittagessen, schlagen beim Besuch der legendären Ferraris nicht nur Männerherzen höher. Und das Beste: Optional besteht sogar die Möglichkeit zu einer Testfahrt mit einem roten Flitzer!

5. Tag: RAVENNA

Höhepunkt der Stadtbesichtigung Ravennas sind die goldenen byzantinischen Mosaike, welche Teil des UNESCO-Weltkulturerbes sind. Nach dem Mittagessen – das aus Fladenbrot-Spezialitäten in einer typischen Piadina romagnola besteht – haben Sie Zeit zur freien Verfügung.

6. Tag: POEBENE

m Hafen von Goro startet der malerische Bootsausflug durch das empfindliche Ökosystem des Po-Deltas, wo auch die grösste Flamingo-Kolonie Europas lebt. Nach dem Mittagessen besuchen Sie Comacchio, welches auf 13 Inseln verteilt liegt. Das Klein Venedig ist ein echter Geheimtipp mit seinen Kanälen, hübschen Brücken und Palästen. Der Tag endet mit einem Apéro bei Sonnenuntergang. Dieses Tagesprogramm kann je nach Wetterlage an einem anderen Tag stattfinden oder wird mit einem Alternativprogramm ersetzt werden.

7. Tag: BOLOGNA

Schwingen Sie sich aufs Velo! Am Morgen radeln Sie an den prächtigen Sehenswürdigkeiten der Stadt vorbei. Danach haben Sie beim Shoppen genügend Zeit, den aus Bologna stammenden Labels Max Mara, Armani, La Perla oder Feretti die Ehre zu erweisen oder sich in einem SPA zu erholen. Abends Abschiedsapéro in einem typischen Lokal in Bologna.

8. Tag: ABREISE

Nach dem Frühstück Transfer zum Bahnhof und individuelle Heimreise. A presto du schönes Schlaraffenland.

Karte

Karte_Emilia_Romagna

Leistungen und Preise

Im Preis inbegriffen
  • 7 Übernachtungen inkl. Frühstücksbuffet
  • Alle im Programm beschriebenen Besichtigungen, Degustationen und Mahlzeiten
  • Bahnreise 2. Klasse, Basis HTA, ab jedem CH Bahnhof
  • Deutschsprachige Reiseleitung für alle Ausflüge gemäss Programm
  • Ausflüge per Minibus
  • Transfers Bahnhof–Hotel–Bahnhof

Im Preis nicht inbegriffen
  • Mahlzeiten, Eintritte die nicht im Programm aufgeführt sind
  • Testfahrt Ferrari ab € 90.–/ab 10 Min. (Vorreservation nötig, direkt vor Ort zu bezahlen)
  • Persönliche Ausgaben
  • City-Taxen im Hotel (€ 4.– pro Person/Nacht)

Reisedatum: 5.–12.5.2018

Preise pro Person in CHF

Gruppe 8-14 Personen: Doppelzimmer

3'200.–

Gruppe 8-14 Personen: Einzelzimmer

4'100.–

Minigruppe 6-7 Personen: Zuschlag Doppelzimmer

300.–

Minigruppe 6-7 Personen: Zuschlag Einzelzimmer

300.–

Reisedatum: 15.–22.9.2018*

Preise pro Person in CHF

Gruppe 8-14 Personen: Doppelzimmer

3'200.–

Gruppe 8-14 Personen: Einzelzimmer

4'100.–

Minigruppe 6-7 Personen: Zuschlag Doppelzimmer

300.–

Minigruppe 6-7 Personen: Zuschlag Einzelzimmer

300.–

* Garantierte Abreise


Zuschlag ohne Halbtax-Abo CHF 54.–
Zuschlag 1. Kl. Basis Halbtax-Abo CHF 110.–

Kontakt

Kontakt

Ihr Reiseberater

Manuela Tulli
Telefon 031 378 01 01
E-Mail info@railtour.ch

MO-FR 9.00-18.00 Uhr

Frantour Staedtereisen Frantour Aktivferien Frantour Gruppenreisen Frantour Bahnerlebnisse Frantour Freizeitparks Frantour Wellness Frantour Ferien Am Meer Frantour WhatsApp Frantour Facebook Frantour Twitter Frantour GooglePlus Frantour Instagram Frantour Bahn Hotel Frantour Hotel Frantour Flug Hotel