Wanderreise «Finnisch Lappland»

Wanderreise «Finnisch Lappland»
Wanderreise «Finnisch Lappland»
Dem Klang der Stille lauschen!
7 Tage / 6 Nächte ab Sirkka/bis Äkäslompolo

Highlights

  • Eindrückliche Wanderungen im Pallas-Yllästunturi Nationalpark.
  • Die sauberste Luft Europas.
  • Wildnis pur.

Übernachtungsorte: Sirkka (2 Nächte), Äkäslompolo (4 Nächte)

Anreise täglich vom 15.06. - 23.09.2019
ab CHF 815.–



Reiseprogramm

1. Tag: Individuelle Anreise

Individuelle Anreise nach Sirkka.

2. Tag: Kätkätunturi

Ihr erster zu erobernder Berg ist der schöne Kätkätunturi. Der Auf- und Abstieg umfasst einige kurze steile und felsige Abschnitte, aber die Natur und ihre Farben auf dem Weg und der Blick auf die angrenzenden Fjell und auf den Immeljärvi-See von der Spitze sind wunderbar und lassen die Mühe vergessen. → 14 km, ↑ ca. 310 m ↓ ca. 310 m

3. Tag: Pyhäkota – Kukastunturi – Äkäslompolo

Ein Privattransfer bring Sie nach Pyhäkota am Pyhäjärvi See. Sie wandern entlang des Seeufers und durch Wald und Sümpfe bis Sie den Fuss des Lainiotunturi kommen. Sie setzen die Wanderung auf einem moorähnlichen Abhang des Lainiotunturi-Berges fort und erreichen die Kotamaja-Hütte mit einer Feuerstelle, einem schönen Ort zwischen drei Fjälls, Pyhätunturi, Lainiotunturi und Kukastunturi. Der Aufstieg zum Kukastunturi ist einfach. Von der baumlosen Spitze aus kann man einen herrlichen Ausblick auf die umliegenden Berge, Seen und Wildnis geniessen. Sie steigen steigen durch den Wald zum Dorf Äkäslompolo ab. → 19 km, ↑ ca. 240 m ↓ ca. 260 m

4. Tag: Pirunkuru

Heute haben Sie die Wahl zwischen dem anspruchsvollen Pirunkuru-Schluchtenweg oder dem einfacheren Hillapolku-Weg, der den Kesänkijärvi-See umgibt.

Variante 1: Pirunkuru Trail: auf diesem Trail ist Trittsicherheit erforderlich. Der Trail beinhaltet einen anspruchsvollen Aufstieg in einer felsigen Schlucht. Sie wandern durch den Wald zum Kesänkijärvi See und fahren weiter zum Seeufer mit Blick auf Kellostapuli. Dann haben Sie einen anstrengenden, aber lohnenswerten Aufstieg in die felsige Schlucht von Pirunkuru und auf den Gipfel des Kesänkitunturi. Nehmen Sie den Aufstieg langsam und legen Sie genügend Pausen ein, um gleichzeitig die Aussicht zu bewundern. Nach Kesänkitunturi erreichen Sie die Tahkokuru-Schlucht und eine Hütte mit Feuerstelle. Ein Waldweg bringt Sie zurück nach Äkäslompolo. → 13 km, ↑ ca. 270 m ↓ ca. 270 m
Variante 2: Hillapolku Trail: Dieser Trail ist flach und anspruchslos mit ausgewiesenen Feuerstellen. Hillapolku, wörtlich «Moltebeerenpfad», führt um den klaren Kesänkijärvi-See zwischen Kesänkitunturi und Kellostapuli. → 9 km, ↑ ca. 40 m ↓ ca. 40 m

5. Tag: Äkässaivo und Äkäskero

Heute haben Sie einen Transfer nach Äkässaivo. Sie wandern zu einem steilwandigen Schluchtsee und dem massiven Seita-Felsen, einem alten samischen Kult- und Opferplatz. Weiter führt die Tour durch einen Nadelwald gefolgt vom Aufstieg zum Äkäskero-Fjäll. Es ist eine anspruchsvolle aber kurze Strecke, bevor Sie die Spitze erreichen. Weiter geht es über die lange, moorartige Spitze mit tollen Farbkontrasten und Landschaft. Danach können Sie eine andere alte Sámi-Kultstätte besuchen und einen wunderschönen Ausblick auf den Äkäsjärvi-See geniessen. Schliesslich erreichen Sie die kleine Wassermühle Äkäsmylly. Transfer zurück nach Äkäslompolo. → 15 km, ↑ ca. 260 m ↓ ca. 250 m

6. Tag: Kellostapuli

Die heutige Wanderung führt um Kellostapuli herum und über die Schluchten von Kellostapulinkuru und Varkaankuru. Dieser abwechslungsreiche Weg verläuft auf Pfaden und Stufen und ist vielleicht der schönste von allen. Durch den Wald entlang des Abhangs von Kellostapuli erreichen Sie die Schlucht Kellostapulinkuru zwischen zwei Fjälls. Bewundern Sie die karge Schönheit der zerklüfteten Felsen der Schlucht. In der Varkaankuru-Schlucht wandern Sie hingegen relativ lange entlang eines schönen Baches in einem Wald mit grünen Laubbäumen. Zurück nach Äkäslompolo geht es durch Nadelwald. → 12 km, ↑ ca. 220 m ↓ ca. 220 m

7. Tag: Individuelle Rückreise

Rückreise oder individuelle Verlängerung.

Programmänderungen vorbehalten!

Wanderstrecke Finisch Lappland

Karte Finnisch Lappland

Reisedaten und Preise

Reisedaten (7 Tage / 6 Nächte ab Sirkka/bis Äkäslompolo) Preis in CHF
Aktuelle Reisedaten finden Sie direkt auf unserer Buchungsplattform. ab 815.–

Anforderungsprofil

Leicht bis mittel, 2 bis 4 Std. täglich, 9 bis 19 km, max. 310 Hm pro Tag. Die Steigungen sind ring zu laufen. Weite Wege sowie auch schmale, unbefestigte Pfade. Vereinzelt hat es Steine und Wurzeln auf dem Weg. Solide Wanderschuhe sind erforderlich.

Leistungen

Im Preis inbegriffen
  • 2 Übernachtungen im 4-Sterne Hotel Levi Hotel Spa
  • 4 Übernachtungen in der Ylläs Lodge 67°N
  • Frühstück
  • Benützung der Sauna in der Ylläs Lodge 67°N
  • Transfer Sirkka - Pyhäkota am 3. Tag
  • Transfer Äkäslompolo - Äkässaivo retour am 5. Tag
  • Gepäcktransport
  • Routen- und Kartenmaterial
  • Service-Hotline
Im Preis nicht inbegriffen
  • An-/Rückreise nach Sirkka/ab Äkäslompolo
  • Nicht eingeschlossene Mahlzeiten
  • Eintritt in den Wellnessbereich im Levi Hotel Spa, € 6-10 pro Person/Tag
  • Eventuell anfallende Kurtaxen sind vor Ort in den Hotels zu entrichten
  • Fakultative Ausflüge
  • myclimate Freiwilliger Klimaschutz-Beitrag CHF 24.–
  • Oblig. Annullierungskosten-/Extrarückreiseversicherung (ALL RISK) ab CHF 35.–
  • Buchungsgebühr pro Auftrag CHF 50.–
  • Kurzfristige Buchungsgebühr (7-0 Tage vor Abreise) zusätzlich pro Auftrag CHF 50.–
Zusatznächte
Levi Hotel Spa:15.06. - 29.08.19
Doppelzimmer: CHF 70.– pro Person/Nacht
Einzelzimmer: CHF 115.–pro Person/Nacht

Levi Hotel Spa:30.08. - 23.09.19
Doppelzimmer: CHF 95.– pro Person/Nacht
Einzelzimmer: CHF 160.–pro Person/Nacht

Ylläs Lodge 67°N:
Doppelzimmer: CHF 95.– pro Person/Nacht
Einzelzimmer: CHF 170.–pro Person/Nacht

Kombinieren Sie diese Reise mit ein paar Tagen in Helsinki. Preise auf Anfrage.
An-Rückreise
Anreise Variante 1: Flug ab Zürich via Helsinki nach Kittilä. Flughafen-Shuttle (September) oder Taxi (Juni bis August) nach Sirkka (ca. 15 km), CHF 12.– pro Person/Weg.

Anreise Variante 2: Flug ab Zürich via Helsinki nach Rovaniemi. Bus nach Sirkka (ca. 185 km, ca. 5 Std.).

Rückreise Variante 1: 1: Transfer Äkäslompolo – Kittilä Flughafen (ca. 50 km) mit dem öffentlichen Bus (September) oder Taxi (Juni bis August). € 20.– pro Person/Weg.

Rückreise Variante 2: Transfer Äkäslompolo – Rovaniemi Flughafen (ca. 50 km) mit dem öffentlichen Bus.

Kontakt

Kontakt

Ihre Reiseberaterin

Nadja Aeberhard
Telefon 031 378 01 01
E-Mail info@railtour-frantour.ch

MO-FR 9.00-18.00 Uhr

Frantour Staedtereisen Frantour Aktivferien Frantour Gruppenreisen Frantour Bahnerlebnisse Frantour Freizeitparks Frantour Wellness Frantour Ferien Am Meer Frantour _Rundreisen Frantour WhatsApp Frantour Facebook Frantour Twitter Frantour GooglePlus Frantour Instagram Frantour Bahn Hotel Frantour Hotel Frantour Flug Hotel