Frantour
+41 (0)31 378 01 01
info@railtour-frantour.ch
Mo–Fr 09.00–12.00 & 13.00–17.00 Uhr



Burgenland - Individuelle Veloferien

Burgenland – Individuelle Veloferien in Österreichs Osten
Fahren Sie mit dem Velo mitten ins Glück! Burgenlands Velowege führen Sie am Ostzipfel Österreichs durch die Schönheit der Natur, die Sonnenseiten der Kultur und vorbei an Interessantem, Kuriosem und Abenteuerlichem.

So unterschiedlich wie die Landschaft sind auch die Radwege. Auf über 2.500 km ist für alle das Richtige dabei. Ob sportliches Solo oder gemütlich mit der ganzen Familie, ob mit dem E-Bike, dem Mountainbike oder konventionell: Sie fahren im Burgenland immer mit Sonne drin und können stets was Neues erleben!
Wenn sich die Sonne dem Horizont nähert, dann steigt der Appetit auf eine zünftige Brettljause, ein Schmalzbrot oder einen Kümmelbraten. Zusammen mit einem spritzigen Welschriesling oder einem tiefgründigen Blaufränkischen kann der Abend im Burgenland kommen, denn diese sind beim Heurigen am schönsten.
Dass das Burgenland immer für eine Überraschung gut ist und man immer mit etwas Neuem seinen Gästen aufwartet, hat Tradition. Welche kulinarisch völlig neuen Wege dabei beschritten werden, ist für manche aber dann doch ganz unerwartet. Der vielfältige Bogen, der hier gespannt wird, reicht von der Südburgenlandschnecke über Pannonischen Safran, Kaviar vom Stör und der Gourmet-Taube bis zu Flusskrebsen.
Wir stellen Ihnen ein paar besonders schöne oder überraschende Orte vor, die entlang der Fahrradrouten des Burgenlandes zu erleben sind.


Frantour Staedtereisen Frantour Aktivferien Frantour Gruppenreisen Frantour Bahnerlebnisse Frantour Freizeitparks Frantour Wellness Frantour Ferien Am Meer Frantour Rundreisen Frantour Nachhaltig Reisen Frantour WhatsApp Frantour Facebook Frantour Twitter Frantour GooglePlus Frantour Instagram Frantour Bahn Hotel Frantour Hotel Frantour Flug Hotel Frantour Bahn Frantour Flug Frantour Extras Frantour Rail Pass