Frantour
+41 (0)31 378 01 01
info@railtour-frantour.ch
Mo–Fr 09.00–12.00 & 13.00–17.00 Uhr



Australiens Erlebniszüge

 © Andrew Gregory
© Andrew Gregory
Entdecken Sie die Vielfalt des Fünften Kontinents mit zwei legendären Zügen und auf aussergewöhnliche Weise!
17 Tage/16 Nächte

Auf dieser Reise durchqueren Sie Australien komplett von West nach Ost – an Bord des legendären Zuges Indian Pacific und von Süd nach Nord mit dem The Ghan. Im Roten Zentrum erleben Sie den Zauber des Uluru, der Olgas und der MacDonnell Ranges. Eingerahmt wird Ihre Australien-Reise von den spannenden Metropolen Sydney, Adelaide, Perth, Darwin und Cairns.

Australiens Erlebniszüge (PDF)


  • Auf Wunsch reservieren wir folgende nicht im Preis inbegriffene Leistungen: Flüge, Flughafentransfer, Zusatznächte und Annullationskostenversicherung
  • Es kann auch nur die Hauptreise gebucht werden.
  • Die Reisen in den Zügen The Ghan und Indian Pacific sind auch in Form einer individuellen Reise buchbar. Für detaillierte Informationen sprechen Sie uns bitte an.
  • Programm-, Reisedaten- und Preisänderungen vorbehalten
  • Internationale Gruppe. Die Reiseleitung kann möglicherweise die Besichtigungen in mehreren Sprachen durchführen. Die Vorreise ist mit englisch sprachigem Reiseleiter, die Hauptreise mit deutsch sprachigem Reiseleiter in den Städten.
  • Keine spezielle Garderobe (Abendkleidung usw.) vorgeschrieben. Wir empfehlen Ihnen bequeme Kleidung für die Besichtigungen und abends formellere Kleidung
  • Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn
Preis pro Person für die Hauptreise ab: CHF 10'735.–




Highlights

  • Aussergewöhnliches Reisen: Australien bequem auf Schienen entdecken – Mit den legendärsten Zügen des Kontinents
  • Exklusive Erlebnisse: Reise in deutschsprachiger Gruppe
  • Australien transkontinental: 4.352 km lange Zugfahrt im legendären Indian Pacific
  • Mystischer Uluru: Besonders eindrucksvoll bei Sonnenauf- und untergang
  • Kontrastreiche Naturlandschaften und spannende Metropolen kombiniert
© Journey Beyond© rudi 1976© maytheevoran© cn0ra© Journey Beyond© anekoho© ingusk© Andrew Gregory© Tourism NT

Reisedetails

Reiseprogramm
Vorprogramm

1.Tag Flug von der Schweiz nach Perth

2. Tag Welcome to Western Australia
Landung in Perth. Nach der Begrüssung am Flughafen fahren Sie zu Ihrem Hotel in Perth, wo Sie drei Nächte logieren.
3. Tag Perth
Nach dem Ausschlafen erkunden Sie Australiens Boomtown Perth. Ein Abstecher durch Downtown, dann geht es im Kings Park in die Botanik – auf dem Tree Top Walk wandeln Sie durch die Kronen der Eukalyptus-Bäume. Nachmittags führt Sie ein Bootsausflug auf dem Swan River zum Hafenstädtchen Freemantle, wo Sie maritimes Flair erwartet. Abends geht es zurück nach Perth. (F)
4. Tag Naturwunder Pinnacles
Wie ein anderer Planet mutet die Szenerie im Nambung- Nationalpark nördlich von Perth an. Aus dem goldgelben Sand ragen Tausende bis zu 4 m hohe verwitterte Kalksteinsäulen in den blauen Himmel. Der Indische Ozean ist nicht weit! Lust auf einen Sprung in die warmen Fluten oder ein Sonnenbad an den menschenleeren Naturstränden? Erholt geht es zurück nach Perth. (F)
5. Tag An Bord des Indian Pacific
Heute beginnt Ihre epische Zugreise vom Indischen Ozean zum Pazifik. Während des Mittagessens im Speisewagen gleiten Sie durch die malerischen Hügel des Avon Valley. Abend hält Ihr Zug im Goldgräberstädtchen Kalgoorlie – Wildwest-Feeling pur! (FMA)
6. Tag In der Nullarbor-Wüste
Am Morgen erleben Sie den beeindruckenden Sonnenaufgang über der Nullarbor-Ebene. Halten Sie in dieser uralten Wüste Ausschau nach Kängurus und geniessen Sie die schier endlose Kalkstein-Wüste! (FMA)
7. Tag Adelaide Heute erreicht der Indian Pacific Adelaide. Erkunden Sie Südaustraliens Hauptstadt auf einem Spaziergang, bevor sich Ihr Zug wieder in Bewegung setzt und weiter gen Osten fährt. (FMA)
8. Tag In den Blue Mountains Ein Ausflug führt Sie in die herrliche Bergwelt der Blue Mountains. Bewundern Sie die bizarre Felsformation Three Sisters und die Aussicht auf das Jamison Valley, bevor Sie Ihre letzte Zug-Etappe antreten und dann in der Sydney Central Station von Bord gehen. Transfer zu Ihrem Komfort-Hotel in Sydney, wo Ihre Hauptreise beginnt. (Ab Tag 3. der Hauptreise) (F)


Hauptreise

1. Tag Flug nach Australien
Heute startet Ihr Flug über Singapur nach Sydney.
2. Tag Willkommen in Down Under
Ankunft in Singapur am frühen Morgen und Weiterflug nach Sydney. Auf Wunsch reservieren wir gerne für Sie einen Stopover mit Hotelübernachtung in Singapur. Ansonsten fliegen Sie nach kurzem Aufenthalt weiter nach Sydney. Hier werden Sie herzlich am Flughafen begrüsst und fahren in Ihr Komfort-Hotel, wo Sie drei Nächte verbringen(A)
3. Tag Weltstadt Sydney
Nach dem Ausschlafen erkunden Sie auf einer Stadtrundfahrt die Stadt Sydney. Selbstverständlich besuchen Sie das weltberühmte weisse Opernhaus von innen und aussen, bevor Sie sich in den bunten Trubel der Altstadtgassen im Stadtteil The Rocks im Schatten der Sydney Harbour Bridge stürzen. Auf einer Hafenrundfahrt erleben Sie Australiens Metropole aus den schönsten Perspektiven. Welche andere Grossstadt wartet mit 94 Stränden im Stadtgebiet auf? Durch die exklusiven Villenvororte Double Bay und Rose Bay fahren Sie zum berühmtesten von allen: Der geschwungene, halbmondförmige Bondi Beach mit seinem weissen Sand ist einer der bekanntesten Surfspots der Welt. Den Tag beschliesst ein Welcome Dinner mit Flair. (FA)
4. Tag In den Blue Mountains
Ein Ausflug führt Sie heute in die „Blauen Berge“ südwestlich von Sydney, die mehr als 250 Millionen Jahre alt sind. Sandsteinformationen von Ocker bis Pink und ein Ausblick spektakulärer als der vorige! Das bizarre Felsentrio der „Three Sisters“ sind einer Aborigine-Legende nach drei zu Stein gewordene Schwestern, die der Vater zum Schutz vor einem Wassergeist eingesperrt hatte. Ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt auf dem „Katoomba Scenic Railway“ in der Jamison-Schlucht. Die Schmalspur-Standseilbahn ist der steilste Schrägaufzug der Welt mit einer Steigung von bis zu 52 Grad und einer Länge von 310 m. Sie wurde in den 1880ern konstruiert, um Kohle- und Ölschiefer von der Talsohle bergauf zu befördern. (F)
5. Tag In vino veritas
Ein kurzer Flug bringt Sie von Sydney Nach Adelaide. Südaustraliens Hauptstadt überrascht mit einer lässigen Atmosphäre zwischen grünen Parks und interessanter Architektur. Im Südaustralischen Museum lernen Sie nicht nur die grandiose Natur des Fünften Kontinents kennen, sondern begegnen erstmals dem Erbe der Aborigines. Pinot noir und Sauvignon blanc - Australiens Weine sind Weltklasse! Davon überzeugen Sie sich bei einer kleinen Weinprobe im National Wine Center of Australia. Sie übernachten im Komfort-Hotel in Adelaide. (F)
6. Tag Mythos „The Ghan“
Heute erwartet Sie im Bahnhof von Adelaide „The Ghan“. Um den Namen des legendären Zuges ranken sich viele Geschichten. Eine besagt, dass die Bezeichnung „The Ghan“ eine Reminiszenz ist an die „afghanischen“ Führer der Kamelkarawanen, die vor der aufkommenden Motorisierung den Gütertransport im Innern Australiens sicherstellten. Seit 2004 führt eine der längsten Bahnstrecken der Erde 2.979 km durch das Traumzeit-Land der Aboriginal People. Nach 120 Jahren Bauzeit durchschneidet der Zug Australien von Küste zu Küste, quert 22 Breitengrade und vier Klimazonen. Sie reisen von Australiens mediterranem Weinland durch das rote Zentrum in den tropischen Norden. Machen Sie es sich in Ihrer Kabine gemütlich und beobachten Sie von Ihrem Fenster aus die hügelige Landschaft Südaustraliens. Schon bald tauchen einige der ältesten Felsformationen der Welt auf, die Flinders Ranges. Während die Dunkelheit das raue Outback einhüllt, geniessen Sie ein exquisites Abendessen und erlesene Weine. Übernachtung im Zug. (FMA)
7. Tag Wüstenstadt Alice Springs
Bei Sonnenaufgang erwacht vor Ihrem Abteilfenster die rote Wüste zum Leben. Bald passieren Sie Marla, einem Outback-Aussenposten mit gerade einmal 100 Bewohnern. Mittags erreicht Ihr Zug Alice Springs, einzige grössere Stadt im roten Zentrum, gegründet 1872 im Zuge des Baus der Transaustralischen Telegrafenleitung. Hier unterbrechen Sie die Fahrt auf The Ghan und tauchen in der Telegrafenstation in die Pionierzeit der weissen Outbacksiedler ein. tauchen. Anschliessend erfahren Sie in der School of the Air, dass Online-Unterricht für Farmkinder eine lange Tradition hat. Sie übernachten heute in Alice Springs. (FM)
8. Tag Uluru – Australiens heiliger Berg
Durch die endlose Halbwüste geht es heute zum Kata Tjuta-Nationalpark. Wie rote Riesenmurmeln liegen hier die runden Felsformationen der Olgas im Wüstensand. Auf einer kleinen Wanderung erkunden Sie die bizarre Szenerie. Tagesziel ist Australiens berühmtestes Motiv: der Ayers Rock. Der 3,6 km lange, 2,4 km breite und 348 m hohe Monolith Uluru ist für die Aborigines ein heiliger Ort. Im Abendrot erglüht das Bergmassiv in immer neuen Rottönen. Übernachtung am Ayers Rock (F)
9. Tag Fifty Shades of Red
Heute müssen Sie früh aufstehen, doch die Mühe lohnt sich. Der Sonnenaufgang am Uluru ist ein einmaliges Erlebnis: ein Spiel aus Licht und Schatten im morgendlich kühlen Outback. Anschliessend entdecken Sie auf einer Rundfahrt um den heiligen Berg Höhlen und Felsen, die von den Mythen und Traumpfaden der Aborigines erzählen. Dann geht es zurück durch die rote Wüste nach Alice Springs, wo Sie noch einmal übernachten. (F)
10. Tag In den roten Cañons
Die Umgebung von Alice Springs wartet mit einer grossen landschaftlichen Vielfalt auf. Ein Ausflug führt Sie in die Bergwelt der Mac Donnell Ranges. Hier reihen sich mehrere Schluchten wie Perlen einer Kette aneinander. Dabei ist jede Schlucht anders. Die eine eng, die andere breiter, die eine mit Wasserfall, die andere ohne. Das Wasserloch, ein so genannter Billabong, in der markanten Simpsons Gap führt ganzjährig Wasser. Halten Sie Ausschau nach schwarzfüssigen Felsenkängurus! Eine weitere spektakuläre Schlucht ist Standley Chasm (Angkerle Atwatye), ein Ort mit grosser spiritueller Bedeutung für die Aborigines. Abends gehen Sie im Bahnhof von Alice Springs wieder an Bord des The Ghan. Übernachtung im Zug. (FA)
11. Tag Willkommen in den Tropen
Welch ein Wandel über Nacht – von der Wüste im roten Zentrum in den tropischen Norden Australiens. Das Städtchen Katherine wurde seit dem Ende des 19. Jh. von europäischen Einwanderern besiedelt und wird geprägt durch Obst- und Gemüseanbau sowie Rinderzucht. Von der Bahnstation machen Sie sich auf in die unberührte Wildnis des Nitmiluk-Nationalparks. Auf einer Bootsfahrt durch die atemberaubenden Schluchten am Katherine River bewundern Sie uralte Felsmalereien. Dann geht es auf die letzte 300 km lange Zugetappe von Katherine nach Darwin. Abends erreichen Sie die Hauptstadt des Northern Territory am Ozean. Übernachtung im Komfort-Hotel. (FM)
12. Tag Im Kakadu-Nationalpark
Heute fahren Sie in den 20.000 km² grossen Kakadu-Nationalpark, einem der faszinierendsten Orte Australiens und Unesco-Welterbe. Der Park birgt eine der schönsten und umfangreichsten Sammlungen von Felsmalereien der Welt – ein Hinweis darauf, wie alt die Verbindung der Ureinwohner zu dieser Region währt. Sandstein-Plateaus, rote Klippen, rauschende Wasserfälle und Flüsse, Schwemmland und Küste sind Heimat von riesigen Krokodilen, Flughunden, Dingos, Kängurus, Wallabys und zahlreichen anderen Beutetieren. Auf Ihrer Fahrt durch den Nationalpark bewundern Sie am Ubirr Rock und Nourlangie Rock herrliche über 20.000 Jahre alten Felsmalereien der Aborigines. Halten Sie auf der Bootsfahrt auf dem Yellow Water Ausschau nach den gefährlichen Leistenkrokodilen, Kookaburras, Spaltfussgänsen, Jabirus und Seeadlern. Übernachtung im Nationalpark (F)
13. Tag An der Goldküste
Ein kurzer Inlandsflug bringt Sie von Darwin nach Cairns an Australiens Pazifikküste. Cairns wurde 1876 als Exporthafen für Gold und andere Bodenschätze gegründet. Auf einer Stadtrundfahrt am Nachmittag erkunden Sie die Stadt zwischen Marlin Marina und Salzwasser-Lagune. Bummeln Sie abends über die quirligen Night Markets in der City. 3 Übernachtungen im Komfort-Hotel in Cairns (F)
14. Tag Mit dem Zug durch den Dschungel
Heute erwartet Sie ein besonderes Erlebnis. Vom historischen Bahnhof Freshwater Station fahren Sie mit der nostalgischen Kuranda Scenic Railway auf einer abenteuerlichen Bergstrecke über Brücken und vorbei an Wasserfällen nach Kuranda. Bei Sekt und Häppchen ziehen am offenen Fenster Tropengrün und Tunnel vorbei. Im einstigen Hippiedorf Kuranda geniessen Sie das einzigartige Flair zwischen Vogelpark, Märkten und hippen Boutiquen, untermalt von den Tönen des Didgeridoo. In einer Gondel der Skyrail Cableway schweben Sie über das Blätterdach des Regenwaldes und fahren zurück nach Cairns. (F)
15. Tag Am Great Barrier Reef
Geniessen Sie einen freien Tag in der Hafenstadt Cairns. Oder unternehmen Sie einen Wunschausflug mit dem Katamaran zum Great Barrier Reef, dem grössten Korallenriff der Welt, das zum Unesco-Welterbe gehört. Ob mit Schnorchel und Flossen oder trockenen Fusses im Halb-U-Boot mit Glasboden – ein Rendezvous mit der farbenfrohen Unterwasserwelt ist ein unvergessliches Erlebnis. (F)
16. Tag Bye bye Australia
Noch etwas Freizeit für letzte Einkäufe am Vormittag, und schon geht es zum internationalen Flughafen von Cairns. Rückflug in die Schweiz über Singapur. (F)
17. Tag Ankunft in der Schweiz


(F) = Frühstück, (M) = Mittagessen, (L) = Lunchpaket, (A) = Abendessen

Leistungen

Im Preis inbegriffen

Für die Vor - und Hauptreise

  • Fahrt im Indian Pacific (Perth – Sydney) mit 3 Übernachtungen im Zweibett-Abteil (Gold Class)
  • 3 Übernachtungen im Komfort-Hotel in Perth
  • Ausflüge und Transfers laut Reiseverlauf
  • Englischsprachige Reiseleitung auf der Vorreise, Eintrittsgelder
  • Inneraustralische Flüge Sydney – Adelaide und Darwin – Cairns
  • Zugfahrt mit der Zug-Legende The Ghan von Adelaide – Darwin mit zwei Übernachtungen im Zweibett- Abteil der Gold Class, Mahlzeiten und Getränke an Bord inklusive
  • Katoomba Scenic Railway: Fahrt auf der steilsten Standseilbahn der Welt
  • Kuranda Scenic Railway: Zugfahrt durch den Dschungel von Queensland
  • 12 Übernachtungen in charmanten Lodges und Hotels
  • Mahlzeiten laut Reiseverlauf (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
  • Deutsch sprechende Reiseleitung in den jeweiligen Städten (wechseln pro Region)
  • Stadtrundfahrten in Sydney, Adelaide, Alice Springs und Cairns
  • Bootsfahrten auf Yellow Water River und Katherine River
  • Hafenrundfahrt in Sydney
  • Sonnenaufgang am Uluru (Ayers Rock)
  • Ausflüge und Fahrten laut Reiseverlauf in modernen landestypischen Fahrzeugen
  • Alle Nationalparkgebühren
Im Preis nicht inbegriffen
  • Anreise ab der Schweiz über Singapur nach Australien und Rückreise in die Schweiz
  • Flughafentransfer
  • Einreisegebühr Australien
  • Nicht genannte Mahlzeiten & Getränke
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Wunsch-Ausflüge
  • Annulationskosten - und Reiseversicherung
Weitere Infos
  • Auf Wunsch reservieren wir folgende nicht im Preis inbegriffene Leistungen: Flüge, Flughafentransfer, Zusatznächte und Annullationskostenversicherung
  • Es kann auch nur die Hauptreise gebucht werden.
  • Die Reisen in den Zügen The Ghan und Indian Pacific sind auch in Form einer individuellen Reise buchbar. Für detaillierte Informationen sprechen Sie uns bitte an.
  • Programm-, Reisedaten- und Preisänderungen vorbehalten
  • Internationale Gruppe. Die Reiseleitung kann möglicherweise die Besichtigungen in mehreren Sprachen durchführen. Die Vorreise ist mit englisch sprachigem Reiseleiter, die Hauptreise mit deutsch sprachigem Reiseleiter in den Städten.
  • Keine spezielle Garderobe (Abendkleidung usw.) vorgeschrieben. Wir empfehlen Ihnen bequeme Kleidung für die Besichtigungen und abends formellere Kleidung
  • Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl: 21 Tage vor Reisebeginn

Reisedaten

Reisedaten 2024Reisedaten 2025
Daten 2024 Vor - und HauptreiseDaten 2025 Vor - und Hauptreise
02.10. - 24.10.202405.03. - 27.03.2025
01.10. - 23.10.2025
Daten 2024 Hauptreise
08.10. - 24.10.2024Daten 2025 Hauptreise
11.03. - 27.03.2025
07.10. - 23.10.2025

Preise

Preise 2024
Preis im Doppelzimmer/The Ghan Gold Class ab: CHF 10'735.- pro Person
Preis im Einzelzimmer / The Ghan Einzelabteil mit geteiltem Badab: CHF 12’465.- pro Person
Preis 2024 Vor - und Hauptreise
Preis im Doppelzimmer/The Ghan Gold Class / Indian Pacific Gold Classab: CHF 16’260.- pro Person
Preis im Einzelzimmer / The Ghan Einzelabteil / Indian Pacific Einzelabteil beide Züge mit geteiltem Badab: CHF 18’675.- pro Person

Frantour Staedtereisen Frantour Aktivferien Frantour Gruppenreisen Frantour Bahnerlebnisse Frantour Freizeitparks Frantour Wellness Frantour Ferien Am Meer Frantour Rundreisen Frantour Nachhaltig Reisen Frantour WhatsApp Frantour Facebook Frantour Twitter Frantour GooglePlus Frantour Instagram Frantour Bahn Hotel Frantour Hotel Frantour Flug Hotel Frantour Bahn Frantour Flug Frantour Extras Frantour Rail Pass